Streckennews

-            Trainingsstrecke  geschlossen - Winterpause             -

Start News

News

Wechsel an der Vereinsspitze

Am vergangenen Wochenende fand die Jahreshauptversammlung des MC Lehesten e.V. statt. Turnusmäßig standen auch die Wahlen zur Gruppe 1 des Vorstandes an. Unser 1. Vorsitzender, Volker Ludwig,hatte im Vorfeld bekannt gegeben, nicht wieder für sein Amt zu kandidieren. Nach mehr als einem Vierteljahrhundert an der Spitze des Motorsportclubs übergab er sein Amt an Mathias Lehmann, der einstimmig von den 32 anwensenden Mitgliedern als neuer 1. Vorsitzender gewählt wurde.
Einstimmigkeit auch bei den anderen Vorstandsmitgliedern, die alle in ihren Ämtern bestätigt wurde. Das waren der Sportwart Ramon Kessel und die Kassenwartin Susen Lange. Ebenfalls einstimmig wurde die Kassenprüferin Wenke Zoller für ein weiteres Jahr im Amt bestätigt.
Beendet wurde die Versammlung mit ersten organisatorischen Absprachen zu Aufgaben rund um unsere Veranstaltungen in diesem Jahr, allen voran die Thür. Meisterschaft im Motocross und die Nordbayernserie am 17./18.Juni 2017. Auch die Reparatur unserer Planierraupe, die in diesem Jahr einen erheblichen Teil unserer Ausgaben darstellt wurde besprochen und diskutiert.

 

Haun & Kohlberg gewinnen Wanderpokal

Hervorragende Bedingungen herrschten heute beim DMV-Wanderpokallauf im Skijöring, den wir im Schieferpark Staatsbruch veranstalteten. 12 Mannschaften hatten den Weg nach Lehesten gefunden und schon nach dem Zeittraining war klar, dass der Name Haun heute wieder ganz weit oben in der Ergebnisliste stehen würde. Sowohl Martin als auch Markus hatten sehr schnelle Zeiten hingelegt. Aber auch die Teams Danny Doras/Jens Maaser und Arne Mösch/Leif Richter, letztere gewannen den Pokal im letzten Jahr, hatten hervoprrangende Trainingszeiten hingelegt.

 

Vom MC Lehesten waren Jörg Scherbel/Lucas Müller sowie Felix Friedrich/Tommy Wanneck am Start. Die weiteste Anreise hatten Richard Heinike und Julia Bittner aus der Nähe von Greiz. Beide als Erstteilnehmer dabei schlugen sich anchtbar und errangen den 8. Platz.

 

Das Finale bestritten Haun/Kohlberg und Haun/Glaser gegeneinander.

Wir, der MC Lehesten e.V. im DMV bedanken uns bei allen, die die Durchführung dieser Veranstaltung erst möglich gemacht haben. VIELEN DANK!!!

Folgend noch die Endplatzierungen:

 

Platz Fahrer Skifahrer
Name Vorname Club Name Vorname Club
1 HAUN Markus BAP KOHLBERG Matthias BAP
2 HAUN Martin BAP /MR.TRINK GLASER Veit BAP/MR. TRINK
3 MÖSCH Arne Team Silberdistel RICHTER Leif WSC-Kloster
4 FRIEDRICH Felix MC Lehesten WANNECK Tommy Leubsdorf
5 DORAS Denny MC Isolator MAASER Jens MC Isolator
6 SCHROCK Ronny Saalfeld ESEFELD Julian Kaulsdorf
7 HAUPTLORENZ Tobias KTM Sturm/MC Saalfeld PATZER Kenny Oberwellenborn
8 HEINIKE Richard BAP-Racing.de BITTNER Julia BAP-Racing.de
9 EISOLDT Rene Saalfeld ZIMMER Martin Saalfeld
10 URBAN Florian GREEN EAST RACING KLAENHARDT Hannes GREEN EAST RACING
11 SEIFFERT Thomas Team FortyFiveMX ZSCHÄCHNER Fabian Friesau
12 SCHERBEL Jörg MC Lehesten MÜLLER Lucas MC Lehesten
 

Kurzausschreibung Skijöring 2017

Sonntag 22.01.2017

Kurzausschreibung zum DMV-Lauf um den Wanderpokal im Skijöring 2017

Die vollständige Ausschreibung steht hier zum Download bereit.


www.mc-lehesten.de
Schieferpark, Staatsbruch 1, 07349 Lehesten
Info Fremdenverkehr: www.lehesten.de

Klassen

• Skijöring Open MX und Enduro Bikes ohne Spikes, keine Hubraumbeschränkung
Seillänge max. 5 Meter nur Knoten als Haltehilfe!
freie Reifenwahl

Strecke

ca. 600m Rundstrecke, gefahren entgegen dem Uhrzeigersinn

Renndauer

2 Runden, Flaggenstart
Für alle Teilnehmer Pflichttraining


Teilnahmebedingungen

Entsprechende Schutzbekleidung (Endurostiefel, Helm, Handschuhe, Hose, Jacke alles mit Protektoren und Brustpanzer)
Die Verbindung zwischen Motorrad und Skifahrer darf nur aus weichem Material wie Hanf oder Kunstfaser bestehen. Nicht erlaubt sind Halteschlaufen, Stangen, Ketten, etc.
Unterzeichnung der Haftungsausschlusserklärung


Nenngeld

€ 20,- (pro Person)
zuzügl. Tagesversicherung für Mitglieder anderer Verbände (Lizenzen werden nicht anerkannt)

Zeitplan

10.00- 11.00 Anmeldung
11.00- 11.20 Fahrerbesprechung
11.30- 12.00 Pflichttraining/Einführungsrunde(n)
12.00- 12.20 Pause
12.20- 12.30 Teamvorstellung
12.40- 14.10 Rennen
14.40- 15.40 Finalläufe
15.40- 15.55 Siegerehrung

Pokale und Preise

Alle teilnehmenden Team erhalten einen Sachpreis
Die ersten 5 Teams erhalten Pokale
Das Siegerteam erhält für ein Jahr den Wanderpokal des MC Lehesten

 

Skijöring in Planung

UPDATE 06.01.

Termin ist jetzt der 22. Januar 2017. Veranstaltungsort natürlich wieder der Schieferpark Staatsbruch Lehesten. Das Nennformular ist bereits geöffnet und hier zu finden (funktioniert, bis die Liste voll ist).

Die ersten Flocken in diesem Jahr sind gefallen und schon drehen sich bei uns alle Gedanken nur noch um eins - Skijöring. Aber so weit ist es noch nicht. Wir werden hier und auf unserer Facebook-Seite rechtzeitig über den Planungsstand informieren.

 

Fröhliche Weihnachten

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden des MC Lehesten e.V. im DMV ein fröhliches Weihnachtsfest und viel Erfolg in 2017.

 
Weitere Beiträge...